Bilbo Calvez

Biblo-Calvez- SARUJ

Bilbo Calvez

Buchautorin

Bilbo Calvez

Was meine Arbeit, alle meine Arbeiten, ausmacht, ist die tiefe Überzeugung, dass es das Weibliche in uns allen ist, dass uns den Weg zum Frieden zeigt. Nun, das Weibliche in uns ist nicht darauf ausgelegt, wettbewerbsfähig zu sein, umkämpfen oder gewinnen zu wollen. Das Weibliche in uns ist die mütterliche ernährende Kraft, die emotional intuitive Präsenz in jedem von uns. Wer in einer männlich dominierten Welt an die Macht will, geht jedoch davon aus, auch männliche Waffen nutzen zu müssen und tut es auch.

STELL DIR VOR  ES GIBT KEIN GELD MEHR

Im tiefsten Inneren haben sich die Menschen schon lange vor der Transition Frieden und eine Welt ohne Geld gewünscht. Nur galt ihr Traum als eine unerreichbare Utopie. Das Auflösen dieses Glaubenssatzes war die schwierigste Aufgabe der Transition.

Dich erwartet ein interessantes Gedankenexperiment und nach dem Vortrag vertiefen wie gerne das Thema in persönlichen Gesprächen.

Veranstaltungen

ID Veranstaltung Zeit Start
ZS-004 Bilbo Calvez – „SARUJ“ 3 Stunden Do, 08.12.22
zirbenstube-spreitzer-bau_logo
TOP